Wie man die besten Kilawing Labanos Rezepte Kochtwenn (typeof __ez_fad_)!= ‘nicht definiert’){__ez_fad_position(‘div-gpt-ad-eatlikepinoy_com-box-3-0’)};

Es ist eine Kochtechnik, bei der Sie einen Multikocher benötigen, um das Kochen zu erleichtern. Da Sie nicht das ganze Gericht in einem Topf kochen müssen und die Zutat, die Sie kochen müssen, das Gemüsefleisch ist, ist ein Instant-Topf die perfekte Wahl.

Wenn Sie das Gemüsefleisch wie Kutteln, Leber und anderes Fleisch zart machen würden, um es dem Rezept hinzuzufügen, würde Ihnen der Instant Pot helfen. Alles, was Sie tun müssen, ist das Gemüsefleisch zum Kochen vorzubereiten und dann die Zeit einzustellen, die erforderlich ist, um das Gemüsefleisch perfekt zu kochen.

Diese Methode macht es einfacher und weniger Handarbeit; Im Gegensatz zum Herd müssen Sie das Fleisch sorgfältig beobachten und auf verschiedenen Seiten wenden, um sicherzustellen, dass das Fleisch, das Sie kochen, perfekt und zart ist.

Weitere leckere Varianten und Rezepte

( Bildnachweis: Ang Sarap)

Ein erstaunliches Rezept hat sicherlich verschiedene Sorten. Viele Leute würden gerne das Gericht neu erstellen, um es zu verbessern und es attraktiver und schmackhafter zu machen, indem sie verschiedene Zutaten hinzufügen, die Sie heutzutage auf dem Markt sehen können.

Kilawing Labanos mit Schweine- oder Hühnerleberrezepten

Die beliebteste Variante unserer Speisekarte fügt Schweine- oder Hühnerleber als Aromastoff und Gemüsefleisch hinzu. Der Kick eines bitteren Geschmacks der Leber ergänzt perfekt mit dem frischen, herzhaften und sauren Geschmack aus dem marinierten Rettich.

Natürlich müssen Sie die Schweine- oder Hühnerleber kochen, um sie zart zu machen, und sie dann gleichmäßig mit dem Rettich klein schneiden, um ein gutes Aussehen und eine gute Textur des vorgestellten Gerichts zu erzielen.

Batangas-Stil

Diese Variante des vorgestellten Gerichts verwendete Schweinefleisch als Gemüsefleisch ist der Batangas-Stil, bei dem anstelle von Leber Schweinefleisch als Alternative verwendet wurde. Sie braten die Zwiebel und den Knoblauch mit dem Schweinefleisch an, um es zart zu machen und perfekt zum vorgestellten Gericht zu kochen. Das Schweinefleisch verleiht dem sauer marinierten Rettich einen zarteren und reichhaltigeren Geschmack.

Mit Sardinenrezepten

Bevor Sie diese andere Version erstellen, stellen Sie sicher, dass Sie die Sauce der verwendeten Sardinen entfernen. Es könnten entweder Sardinen mit klarem Geschmack oder Sardinen mit würzigem Geschmack sein. Aber was auch immer Sie verwenden, um das Gericht zu erhöhen, würde keine Rolle spielen.

Wie die anderen Zutaten, die Sie in diesem Gericht hinzufügen, können Sie die saucenfreien Sardinen mit Knoblauch, Tomaten und Zwiebeln anbraten, bevor Sie sie mit dem Essig marinierten Rettich mischen.

Mit Miso

Das Hinzufügen von Miso in das vorgestellte Gericht ist eine weitere erhöhte Variation davon. Wie bei den anderen Gewürzen müssen Sie dieses traditionelle japanische Gewürz hinzufügen, um den Geschmack und den Geschmack des vorgestellten Gerichts zu verbessern.

Um diese Variante zu ermöglichen, müssen Sie zuerst den Knoblauch, die Zwiebel und die Tomaten anbraten. Nach dem Braten können Sie Ihr Miso und ein anderes Gewürz hinzufügen, um ihm einen saftigeren Geschmack zu verleihen. Der Rettich selbst brät nicht zusammen mit den anderen Zutaten; es mariniert mit Essig und fügt dann sautiertes Miso in die Schüssel.

Mit Kutteln

Es ist ein Gericht, bei dem Sie anstelle von Schweine- / Hühnerleber, Sardinen, Miso und einem anderen Gewürz Kutteln hinzufügen. Kutteln sind Magengewebe von Wiederkäuern wie Ziegen, Schafen, Ochsen und Schweinen. Mit dem in diesem Artikel vorgestellten Gemüsegericht erhalten Sie kräftigere und saftigere Aromen.

Sie sollten die Kutteln zart machen, wenn Sie sie etwa eine halbe Stunde gekocht haben. Dann könnten Sie schneiden und schneiden Sie es mit einer kleinen Größe gleichmäßig mit dem Schnitt des Rettichs für bessere Textur und Aussehen.

Wissenswertes zu diesem Labanos-Rezept

Wussten Sie, dass Kinilaw und Kilawin sich voneinander unterscheiden? Viele Menschen erkennen fälschlicherweise Kinilaw und Kilawin.

Kinilaw ist ein Gericht, das dem lateinamerikanischen Gericht Ceviche ein wenig ähnelt. Im Gegensatz zu Ceviche wird das Protein nach Kinilaw-Art besonders häufig in Essig eingeweicht, während Ceviche in Zitrussäften eingeweicht wird. Aber die Ähnlichkeiten zwischen Ceviche und KinilawKinilaw ist, dass das Protein roh und nicht gekocht ist.

Auf der anderen Seite ist Kilawin die alte Version des Kinilaw-artigen Gerichts, bei dem das Fleisch durch Hitze gekocht und dann vor dem Servieren in der Essigmischung eingeweicht wird.

Auch KinilawKinilaw ist die Terminologie, die in Visayas und Mindanao verwendet wird, um das Gericht zu beschreiben. Gleichzeitig ist Kilawin die Terminologie, die in vielen Regionen in Luzon für dasselbe Gericht verwendet wird.

Tipps

Um Fehler beim Kochen und Servieren eines fantastischen Gerichts zu vermeiden, sollten Sie einige Tipps befolgen.

  • Fügen Sie beim Marinieren des Rettichs nach und nach das Säuerungsmittel hinzu, bis Sie den gewünschten sauren Geschmack des Gerichts erreicht haben.
  • Überkochen Sie das Gemüsefleisch, das Sie Ihrem Gericht hinzufügen möchten, nicht, da es zäh und trocken sein kann.
  • Verwenden Sie frischen Daikon-Rettich, um natürliche Süße daraus zu erhalten.
  • Sie können Zitrussäfte wie Zitrone oder Calamansi verwenden, wenn Sie den Geschmack haben, dass Ihrem Gericht Säuremittel fehlen.

Wenn Sie Ihr Gericht probieren und es sich als schlecht herausstellt, müssen Sie nur das Gericht retten.

  • Wenn das Gericht nicht sauer genug ist, haben Sie es nicht richtig gewürzt. Sie können also ein Säuerungsmittel hinzufügen oder mehr Zitrussäfte auspressen und es dann in wenigen Minuten kochen.
  • Wenn Ihr Gericht zu sauer ist, können Sie eine Prise Salz und mehr Wasser hinzufügen, um den überschüssigen sauren Geschmack des Gerichts zu entfernen.

Am besten servieren mit

Ein frisches Gemüsegericht wie Kilawin funktioniert nicht gut ohne einige Gerichte, die dazu serviert werden. Daher, Hier sind die Menüs, in denen Sie die perfekten Gerichte auswählen können, die mit dem vorgestellten Gericht serviert werden sollen.

  • Weißer Reis- ist ein Lebensmittel, das dem Geschmack entspricht und perfekt zum Geschmack des frischen Menüs passt.
  • Fischsauce – ist eine Art Gewürz mit salzigem Geschmack, das den sauren und frischen Geschmack des Hauptgerichts ergänzt.
  • Bier – ist ein Getränk mit einem bitteren Geschmack, der den reichen, sauren und frischen Geschmack des Gerichts hervorhebt.
  • Ananassaft – Seine Süße hilft, den Geschmack des Gerichts hervorzuheben. Wenn Sie kein Alkoholliebhaber sind, aber Sie lieben unsere Speisekarte. Sie können das vorgestellte Gericht mit Ananassaft kombinieren.
  • Papaitan ist ein Schweinefleischeintopf mit einem bitteren Geschmack, der sehr gut zum frischen und sauren Geschmack des Gerichts passt.
  • Inihaw na Panga ng Thunfisch – ist ein gegrilltes Fischgericht, das einen ergänzenden Geschmack zu den Rezepten des vorgestellten Gerichts hat. Es hilft, den frischen und sauren Geschmack des vorgestellten Gerichts auszugleichen.
  • Gesüßte Saba-Banane – Dieses Dessert passt sehr gut zu dem Gericht, da es den würzig-sauren Geschmack des Gerichts beseitigt und es noch mehr hervorhebt, obwohl es ein frisches Gericht ist.
  • Alpahor na Kamote – passt sehr gut zu unserem sauren und frischen Geschmack, da dieses Dessert süß genug ist.
  • Maruya Saba Banane- ist eine süße Delikatesse, die das Gericht ergänzt.

Filipinos lieben das Rettichgericht wegen seines sauer-herzhaften, saftigen, zarten, reichen und frischen Geschmacks, der Sie dazu bringt, dieses Gericht immer wieder zu essen. Es ist ein unglaubliches Gericht aus der philippinischen Palette.

Sie können dieses Gericht bequem von zu Hause aus probieren oder es mit Ihren Freunden während Ihrer Nachtausflüge servieren. Es ist ein Gericht, das jeder lieben würde.

Wenn Sie andere Gerichte wie das vorgestellte Gericht entdecken, werden Sie eine großartige Erfahrung machen. Versuchen Sie also, Gerichte mit verschiedenen Gewürzen zu erkunden und zu verbessern, genau wie das bescheidene philippinische Kilawin-Rettichgericht.

Für mehr leckeres Rezept, besuchen Sie Essen wie Pinoy!

PrintPin

0 von 0 Stimmen

Beste Kilawing Labanos Rezept

Dies ist eine beliebte Art zu kochen, wo Rohkost in Essig gekocht wird. Dieses Gericht verwendet dünn geschnittenen Rettich und Zwiebeln.
Kurs Hauptgericht
Küche Filipino
Stichwort Gemüse Rezepte

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Kochzeit 30 Minuten
Gesamtzeit 40 Minuten

Portionen 4 Personen
Kalorien 129kcal
Kosten $3 – $8

Zutaten

  • 1 lb Rettich dünn in Streifen geschnitten
  • 1/2 Tasse Hackfleisch
  • 1 Stück Zwiebel gehackt
  • 4 Knoblauchzehen gehackt
  • 1 EL Speiseöl
  • 1/2 TL Schwarzer Pfeffer zerkleinert
  • 1/2 EL Salz
  • 1/4 Tasse Essig
  • 2 1/2 Tassen Wasser

Anleitung

  • Kochen Sie 2 Tassen Wasser in einem Topf und legen Sie den Rettich. 5 Minuten köcheln lassen.
  • Den Rettich filtern und abkühlen lassen. Drücken Sie es dann leicht mit einem sauberen Tuch zusammen.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen. Sauté Knoblauch und Zwiebel. Gut mischen.
  • Fügen Sie nun das gemahlene Schweinefleisch hinzu, mischen Sie und gießen Sie 1/2 Tasse Wasser hinein. Dann mit schwarzem Pfeffer und Salz bestreuen. 15 Minuten kochen lassen.
  • Den Rettich dazugeben, mischen und abdecken. 5 Minuten kochen lassen.
  • Essig gießen und wieder abdecken. Kochen Sie für weitere 10 Minuten.
  • Gut mischen und heiß servieren.

Ernährung

Kalorien: 129kcal / Kohlenhydrate: 6 g / Eiweiß: 6 g / Fett: 9 g / Gesättigte Fettsäuren: 3 g | Cholesterin: 20 mg | Natrium: 943 mg | Kalium: 357 mg | Ballaststoffe: 2 g | Zucker: 2 g | Vitamin C: 18 mg | Kalzium: 42 mg | Eisen: 1 mg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.