Lavendel Gin Tonic Punch

Unser Lavendel Gin Tonic Punch ist leicht und erfrischend! Es ist natürlich aromatisiert und die schöne lila Farbe stammt von Butterfly Pea Tea. Absolut perfekter Partypunsch für Frühling und Sommer.

Lila Gin Tonic Punsch mit Limettenscheiben in einer Punschschale.

Ich habe ungefähr 15 Lavendelpflanzen in meinem Garten gepflanzt und sie blühen alle und sehen wunderschön aus! Lavendel ist einer meiner Lieblingsdüfte und -aromen, daher nehme ich ihn so gerne wie möglich in Lebensmittel und Cocktails auf. Ich dachte, es wäre schön, einem meiner Lieblingscocktails einen Hauch Lavendel hinzuzufügen … einen Gin Tonic. Dieser Cocktail hat nicht nur den Lavendelgeschmack und -duft, sondern auch die schönste lila Farbe! Es ist sicher ein Publikumsmagnet!

lila Gin Tonic Punch Rezept mit Limettenscheiben

Wie man einen Lavendel Gin Tonic macht

Gin Tonics sind unglaublich einfach zuzubereiten und verwenden nur Gin, Tonic Water und Limette. Das sind die Standard Gin Tonic Zutaten. Sie können Obst und Beeren und mehr hinzufügen, um Gin Tonics eine Wendung zu geben.

Um einen Lavendel Gin Tonic herzustellen, haben wir den Gin mit getrocknetem Lavendel infundiert. Wir haben auch den Limettensaft mit Butterfly Pea Sirup infundiert, um dem Cocktail eine schöne lila Farbe zu verleihen!

Lavendel im Gin

Wie gießt man Spirituosen ein?

Das Aufgießen von Spirituosen ist eine großartige Möglichkeit, einen natürlichen Geschmack zu erhalten, den Sie in Alkohol wünschen. Kräuter, Obst, Beeren und sogar Süßigkeiten eignen sich hervorragend zur Herstellung von Spirituosen! Dazu verwendeten wir 2 Esslöffel Lavendel zu 1 1/12 Tassen Gin.

Je länger der Lavendel im Gin sitzt, desto stärker sind Geschmack und Geruch. Dafür können Sie überall von 5-24 Stunden tun. Nach 5 Stunden können Sie den Lavendel riechen und schmecken. Sobald es fertig ist, gießen Sie es durch ein Sieb, lassen Sie den Gin in ein Glas fallen und fangen Sie den getrockneten Lavendel auf.

Schmetterlingserbenblüten in Limettensaft

Warum ändert Schmetterlingserbentee die Farbe?

Da Lavendel nicht stark genug ist, um den violetten Farbton zu erzeugen, den ich für unseren Cocktail wollte, haben wir den Limettensaft mit Butterly Pea Tea infundiert! Butterfly Pea Tea kommt aus blauen Butterfly Pea Blumen.

Es ändert die Farben basierend auf dem pH-Wert dessen, womit es gemischt wird. Wenn es mit einer Säure wie Zitrusfrüchten gemischt wird, wird es lila. Wenn es von selbst ist, in heißes Wasser getaucht, ist es blau. Wir haben auch natürliche blaue Eiswürfel damit hergestellt. Hier sind einige weitere Informationen über Schmetterlingserbsen Blumen.

Für dieses Rezept haben wir 2 Esslöffel getrocknete Schmetterlingserbenblüten mit 4 Unzen Limettensaft kombiniert und etwa eine Stunde ziehen lassen. Es stellte sich eine tiefviolette Farbe ein, die perfekt war, wenn sie mit den anderen Zutaten gemischt wurde.

Lila Limettensaft

Wie man einen Gin Tonic Punch macht

Sobald Sie den Gin infundiert und den lila Limettensaft hergestellt haben, können Sie die Zutaten direkt vor dem Servieren in eine Punschschüssel mit 32 Unzen Tonic Water Crushed Ice geben. Dies wird etwa 6-8 Personen dienen.

Gin Tonic Punsch in einer Punschschale mit Limettenscheiben

Zutaten in einem Lavendel Gin Tonic

  • Gin
  • Getrockneter Bio Lavendel
  • Tonic Water
  • Limettensaft
  • Getrockneter Schmetterlings-Erbsen-Tee
 gin Tonic Punch mit einer Limettenscheibe

Wenn Sie nach weiteren Cocktails suchen, schauen Sie sich diese an …

Lavendel-Apfelcocktail

Wie man einen Gin Tonic macht

Brombeer-Margarita-Punsch

Ananas-Karotten-Punsch

Wie man den Gin Tonic macht

Mädchen mit einem lila Gin Tonic Punch

Wenn Sie dieses Rezept zubereiten, teilen Sie uns dies bitte mit, indem Sie es hinterlassen und kommentieren und bewerten! Sie können auch teilen, indem Sie unsere sozialen Kanäle @sugarandcharm markieren. Wir lieben es zu sehen, was Sie alle machen!

Purple Ginned Tonic Punch mit einer Limettenscheibe auf einem Marmortisch.

Lavendel Gin Tonic Punsch

Lavendel Gin Tonic Punch ist leicht und erfrischend! Es ist natürlich aromatisiert und die schöne lila Farbe stammt von Butterfly Pea Tea. Absolut perfekter Partypunsch für Frühling und Sommer.
4.93 aus 13 Stimmen

Drucken Pin

Kurs: Cocktail
Küche: Amerikanisch
Stichwort: cocktail, Gin punch, lavender cocktail

Portionen: 6 Personen
Kalorien: 143kcal
Autor: Eden

Zutaten

  • ▢ 1 1/2 tassen Gin
  • ▢ 2 EL getrockneter Lavendel, Lebensmittelqualität
  • ▢ 4 Unzen Limettensaft, frisch gepresst
  • ▢ 2 EL getrocknete Schmetterlingserbse Blume
  • ▢ 32 Unzen Tonic Water

Anleitung

  • Kombinieren Sie 2 Esslöffel Lavendel zu 1 1/12 Tassen Gin. Je länger der Lavendel im Gin sitzt, desto stärker sind Geschmack und Geruch. Dafür können Sie überall von 5-24 Stunden tun. Nach 5 Stunden können Sie den Lavendel riechen und schmecken.
  • Kombiniert 2 Esslöffel getrocknete Schmetterlingserbenblüten mit 4 Unzen Limettensaft und lassen Sie es etwa eine Stunde ziehen. Es stellte sich eine tiefviolette Farbe ein, die perfekt war, wenn sie mit den anderen Zutaten gemischt wurde.
  • Sobald alles infundiert ist, geben Sie die Zutaten kurz vor dem Servieren in eine Punschschüssel mit 32 Unzen Tonic Water Crushed Ice

Ernährung

Nährwertangaben
Lavendel Gin Tonic Punch
Menge pro Portion
Kalorien 143Kalorien aus Fett 9
% Tageswert*
Fett 1g2%
Gesättigte Fettsäuren 1g6%
Natrium 33mg1%
Kalium 22mg1%
Kohlenhydrate 2g1%
Ballaststoffe 1g4%
Zucker 1g1%
Protein 1g2%
Vitamin A 9IU0%
Vitamin C 6mg7%
Kalzium 10mg1%
* Prozent Tageswerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.

Haben Sie dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @sugarandcharm oder tagge uns #sugarandcharm!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.