Laura Wright vom GENERAL HOSPITAL spricht über ihre Scheidung und neue Romanze! (EXKLUSIV)

Es führt kein Weg daran vorbei — Laura Wright vom GENERAL HOSPITAL ging durch den Klingelton, als sie und ihr Ehemann John beschlossen, sich nach 20 Jahren Ehe zu trennen.

Zwei Jahre nach ihrer Trennung machten die befreundeten Exen die Trennung im Frühjahr 2016 offiziell und Wright war bereit, sich allem zu stellen, was das Leben auf sie wirft. “Es war so eine Reise, bei der die Ehe endete und wieder als alleinstehende Frau gehen musste”, staunte die Schauspielerin und erzählte Seifen ausführlich von ihren Erfahrungen. “Ich bin so aufgeregt, Dinge zu teilen und darüber zu sprechen, weil meine größte Sache ist, dass ich anderen Menschen eine Ressource sein möchte.

“Wir werden alle schmerzhafte Dinge im Leben haben”, fuhr Wright fort. “Es geht darum, ob du im Leiden sitzt oder nicht. Es gibt so viele Möglichkeiten, das durchzuarbeiten. Sogar ein Gespräch kann helfen — denn die, die ich mit Menschen hatte, haben mir geholfen! Jedes bisschen hilft.”

Wright und ihr Mann heirateten am 7. Oktober 1995 und hatten zwei wunderschöne Kinder zusammen: Lauren (18) und John (16). Die stolze Mutter feierte kürzlich Laurens Abschluss an der Santa Ynez Valley High School.

Unmittelbar nach der Scheidung bestand Wright darauf, dass sie es genoss, als alleinstehende Frau etwas “Ich-Zeit” zu haben. “Ich habe ein großes Bild davon, was ich jetzt vom Leben will”, erklärte sie, “und ich entdecke immer noch Dinge, die ich mag. Ich möchte nicht durch sofortige Befriedigung oder ein altes Muster der Aufmerksamkeit abgelenkt werden.”

Aber fast ein Jahr später, am 29.Mai, veröffentlichte Wright ein Foto auf ihrem Instagram, auf dem sie ihren Fans den neuen Mann in ihrem Leben vorstellte, den ehemaligen GUIDING LIGHT-Castmate Wes Ramsey (Sam), der Hashtags wie “#lifeisbeautiful” und “#newbeginnings.”

Wright vertraute an, dass ihre Scheidung einvernehmlich war und sie und John immer noch gemeinsam Eltern ihrer Kinder im Teenageralter sind. “Er ist immer noch mein bester Freund”, verriet sie. “Er ist ein erstaunlicher Vater. Wir sind großartige Eltern und wir machen es zusammen.”

Die Schauspielerin scheint einen Weg gefunden zu haben, alles zu haben — Liebe, Familie und Karriere — und sie könnte nicht glücklicher sein. “All das kam von mir, als ich nach dem Ende meiner Ehe wieder aufgestiegen bin”, schloss Wright. “Es war traurig und schwierig zu sagen:’Was nun, Laura?” Aber es stellt sich heraus, dass “Now what” verdammt großartig ist! Ich lerne so viel darüber, wer ich bin!”

Weitere Informationen zu Ihren Lieblingsstars von GH finden Sie in der ABC-Ausgabe des Magazins Soaps In Depth!

Mehr von ABC Soaps In der Tiefe

Ein Dutzend Mal war Brandon Barash der beste Vater aller Zeiten für Tochter Harper!

AMCs Erica Kane auf GH? – Susan Lucci spricht!

Maurice Benard von GH verrät das Geheimnis seiner erfolgreichen Ehe!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.