Cohan tritt als Delaware DOT Secretary in den Ruhestand

Jennifer Cohan plant, Ende Oktober als Sekretärin des Delaware Department of Transportation in den Ruhestand zu treten, wenn sie als Chief Executive Officer zu Leadership Delaware wechselt.

Der damalige Gouverneur Jack Markell (D) ernannte Cohan im Januar 2015 zum Vorsitzenden des Delaware DOT, und nach ihrer Bestätigung durch den Gesetzgeber des Bundesstaates war sie erst die dritte Frau, die in der 100-jährigen Geschichte des Ministeriums als Verkehrsministerin fungierte.

Jennifer Cohan

Cohan ist derzeit auch Vizepräsidentin der Northeast Association of State Transportation Officials und Mitglied des Board of Directors der American Association of State Highway Transportation Officials

Cohans Karriere im öffentlichen Dienst erstreckt sich über mehr als drei Jahrzehnte. Zuvor leitete sie das Clean Water Program des Delaware Department of Natural Resources and Environmental Control und arbeitete als Budgetanalystin für die Generalversammlung im Büro des Generalcontrollers.

Bevor sie Delaware DOT Secretary wurde, war Cohan acht Jahre lang Direktorin der Delaware Division of Motor Vehicles, wo sie eine Transformation des DMV durch Investitionen in Technologie und einen Fokus auf Kundenservice leitete.

” Secretary Cohan ist seit mehr als 30 Jahren eine enorme Bereicherung für unser Team und den Bundesstaat Delaware “, sagte der derzeitige Gouverneur von Delaware, John Carney (D) (links mit Cohan), in einer Erklärung.

“Jen modernisierte die Abteilung für Kraftfahrzeuge als erste Frau, die jemals die Abteilung leitete, und beaufsichtigte als DelDOT-Sekretärin die Entwicklung des größten öffentlichen Infrastrukturprogramms des Staates”, fügte er hinzu. “Ihre Erfahrung, ihr Intellekt und ihr tiefes Wissen über die Funktionsweise der Landesregierung werden nicht leicht ersetzt werden können.”

Gov. Carney hat Nicole Majestki, derzeit stellvertretende Sekretärin für Delaware DOT, nominiert, um Cohan zu ersetzen – eine Ernennung, die von der staatlichen Legislative bestätigt werden muss.

Majestki ist seit 2011 stellvertretender Sekretär der Agentur. Zuvor arbeitete sie für die Regierung des Landkreises New Castle und war Stabschefin des damaligen Landrats Chris Coons.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.